VERGANGENE VERANSTALTUNGEN

27. August 2022

Download
EINLADUNG und Programm vom 27.08.2022
PDF zum downloaden
SAMEN - das Mysterium im Ursprung_Einlad
Adobe Acrobat Dokument 282.0 KB

Die Idee: Der Same ist Keim und Ursprung, in dem alles angelegt ist, was später zum Leben erweckt wird. Ein Wunder und ein Mysterium zugleich. Mit großer Selbstverständlichkeit nehmen wir oft Dinge hin, und wissen doch nicht genau, wie das alles geschieht.

 

PROGRAMM

ERÖFFNENDE WORTE:
Birgit Sauer, Koordinatorin für zeitgenössische bildende Kunst Burgenland
www.birgitsauer.at

Bürgermeister Martin Horak www.martin-horak.at

  • Kreative aus Purbach am Neusiedler See haben sich mit dem Thema „SAMEN“ in seiner vielschichtigen Bedeutung auseinandergesetzt und Werke aus Malerei (Klaudia Gstettner, Valery Khomenko, Erich Machac), Objektkunst und Skulpturen (Edith Sandhofer, Willi Höllisch), Objekte aus Ton (Gabi Palkovits), Fotos (Eduard Wimmer) geschaffen. Eine Wolke aus Klang & poetischen Texten (Christian Gstettner & Ursula Mauric) umhüllt die Ausstellung. Zusätzlich werden Samen und Bio-Gemüse zum Begreifen angeboten. Auch ein ganz persönliches Hineinfühlen in den Kern der Thematik wird in einem Kurzworkshop ermöglicht.

Ausstellende Gäste bringen themenspezifischen Beiträge

  • Orphelia Herdits www.orphelia.at bringt uns aus der Welt der Botanik „Samen und deren Verbreitungswege“ zum Anschauen und Begreifen näher.
  • Lila Gmasz www.lilagmasz.at bietet im Obergeschoß der Vinothek Kurzworkshops zum Thema „den Samen in mir zur Entfaltung bringen“.
  • Iris Wallner www.gemueseraritaeten.at bietet vollreifes Obst und Gemüse im BIO-Kisterl an.

Ort: 7083 Purbach am Neusiedler See, Haus am Kellerplatz, Kellergasse 1

Dauer: 10:00 - 19:00 Uhr

 

Wir freuen uns auf Deinen Besuch!



 20. August. 2022


2021


"Wir gedenken an eine Zeit des Außerordentlichen. Einer Zeit, die aus unserem Ordnungsverständnis gepurzelt ist - und plötzlich zeigt uns die Maske, die wir seitdem täglich tragen, wie ein kleiner Virus eine ganze Weltkugel "entMÜNDIGT"


2019


 

Historisches Kostümfest

 

Anlässlich des Kostümfests mit historischen Touch erblüht die gesamte Altstadt alljährlich zu sensationellem Leben bei Musik, Standl, Gauklern, Wein und leiblichen Genüssen - und da gehört natürlich Kunst dazu. Künstlerinnen vom Kunstkreis-Purbach zeigen dazu regelmäßig ihre Bilder.

Komm und schau :-)